Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Hollywood
When:
28.07.2010 - 28.07.2010
Where:
USA -
Category:
Worldtour Diary

Description

 Film ab,

heute ging es los - "Hollywood" - und der berühmte "Hollywood Boulevard" standen auf unserer Sightseeing Liste.

Nachdem wir einige Skype Termine verschlafen haben, ging es viel zu spät los, die berühmte Meile zu erkunden.

Da es in den USA aber viel später dunkel wird (20.00 Uhr) als bei unseren letzten Stops, war das nicht schlimm, wir waren einfach länger auf Tour als sonst - und so haben wir alles geschafft was wir für Heute geplant hatten.

Keine 2 Blocks mussten wir laufen, schon standen wir auf dem "Sunset Boulevard". Von dort aus ging es dann weiter auf den "Walk of Fame".

Nachdem wir alle" Sterne" unsere jeweiligen "Lieblinge" abgelaufen sind, haben wir uns das "Kodak Theater"  angeschaut, wo alljährlich die Oscars verliehen  werden. Danach ging es weiter zum "Chinese Theater", wo schon seit 1927 alle großen Stars ihre Hand- und Fußabdrücke hinterlassen.

Den ganzen Tag sind wir so auf den Spuren der Größten" des Films geschlendert, es war schon aufregend in einem Umfeld zu sein - das man schon 1000 mal in irgendeinen Kinofilmen gesehen hat.

Am Nachmittag sind wir dann mit unserem Auto in die "Hollywood Hills" gefahren und haben uns so lange bei den "Locals" durchgefragt, bis wir direkt unter dem "Hollywood" Logo standen.

Nach einem Fotomarathon haben wir den Abend in einem "Waschsalon" verbracht, es musste mal wieder etwas "Hausarbeit" gemacht werden.

Am Abend stand dann mal wieder " Buchhaltung" auf dem Programm, bevor wir mal wieder viel zu spät das Licht ausgemacht haben.

m+s

 

 

Venue

USA
Venue:
USA