Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Milford /New York
When:
03.09.2010 - 03.09.2010
Where:
USA -
Category:
Worldtour Diary

Description

  "Time to say Good Bye",

Heute war ein sehr trauriger Tag! 

Wir mussten unsere beiden "Mitreisenden" - Kathrin und Albert verabschieden...

Begonnen hat der Tag aber zuerst mal in "Milford", mit unsere Flucht vor dem Hurricane "Earl".

Zwar haben wir eigentlich nichts vom "großen Sturm" mitbekommen, doch wollten wir früh aus Milford abreisen, um rechtzeitig nach NYC zu kommen.

Schon um 10.30 Uhr verließen wir also unser "Motel 8", nur einen kleine Stop im Warlmart wurde gemacht, bevor wir den "Interstate 95 South" in Richtung Big Apple befuhren.

Viel zu früh kamen wir dann in NYC an, ein bisschen verloren waren wir dann - es war zu früh um schon an den Airport zu fahren, aber auch zu spät um noch irgendwas zu besichtigen.

So wurde einfach unser zweites zu Hause "MC Donalds" aufgesucht, wo wir bei einem Kaffee die letzten Tage - revue - passieren ließen.

Danach fuhren wir noch kurz in die "Jamaica Bay von NY, um einen letzen Strand Spaziergang in einer sehr vermüllten Bucht zu unternehmen.

 Wie versprochen lieferten wir dann Kate und Albi am "JFK" ab, zum Abschluss flossen ein paar Tränen, es war schon schwer seine geliebte kleine Schwester wieder für 6 Monate zu verabschieden.

Doch blicken wir auf eine tolle Zeit mit den Zwei in den letzten 2 Wochen zurück, fast 2000 Meilen sind wir in den USA und in Kanada zu Viert herumgereist. 10 große Städte haben wir gemeinsam besucht - Wale wurden "ge-watcht", Waschbären geknuddelt und Highlights wie die Niagara Fälle bestaunt.

Wir werden Kathrin sehr vermissen, es war sehr schön ihre Anwesenheit in den letzten Wochen zu genießen.

Nun geht es wieder zu Zweit weiter, Morgen brechen wir für 4 Monate auf, den für uns unbekannten Kontinent Süd Amerika zu bereisen.

m+s 

Venue

USA
Venue:
USA