Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Cotopaxi
When:
28.09.2010 - 28.09.2010
Where:
Ecuador -
Category:
Worldtour Diary

Description

Haste Luego Paradiso,

leider mussten wir Heute unser "Paradies" wieder verlassen, aber ein Abschied bedeutet ja auch immer, das ein neues - spannendes Ziel auf uns wartet.

Für 9.00 Uhr war ein Jeep bestellt, der uns wieder in die Zivilisation bringen sollte.

Nun verabschiedeten wir uns warmherzig von unseren neu gewonnen Freunden, es war zwar eine anstrengende - aber auch tolle Zeit die wir in den Höhen der Anden verbracht haben.

Nach gut 2 Stunden Jeep Tour hatten wir wieder von Menschen bewohntes Gebiet erreicht, schnell wurde der Bus nach "Santo Domingo" bestiegen, der uns zum Zentral Terminal bringen sollten.

Nach weiteren zwei Stunden war auch diese Etappe gemeistert, nun musset umgestiegen werden, nur noch 10 Stunden Fahrtzeit lagen vor uns, bis wir "Puerto Lopez" und damit das Meer erreichten.

Die Fahrt wurde etwas "beängstigend", Nachts schaltete der Fahrer das Licht aus (in der Kabine und auch das Fahrzeug Licht am Auto), was in uns nicht gerade das Gefühl von Sicherheit förderte...

Um 22.30 Uhr kamen wir dann zwar unbeschadet aber völlig von den Anstrengungen der letzten Tage zerstört am 3.500 Meter tiefere gelegenen "Puerto Lopez" an, wo wir uns nach dem "Abend (Nacht-) essen" schnell eine Bude suchten.

Dort wurden erstmal die Bilder der letzten Tage auf die Internetseite - in die Gallerie "Worldtour" - Süd Amerika" - "Ecuador" - "Cotopaxi" - hochgeladen.

Leider landeten wir mal wieder in einer "Floh Bude", wo wir aber trotz der "Bisse" in der Nacht wie die Engel ruhten.

m+s

Venue

Venue:
Ecuador