Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Puerto Lopez
When:
29.09.2010 - 29.09.2010
Where:
Ecuador -
Category:
Worldtour Diary

Description

A Mare...

nur weg hier!

Das war unser erster Gedanke als wir von Floh Bissen geplagt im sehr zugigen "Hotel Maxima" am Meer aufwachten.

Noch "gerädert" und dazu "endlich" am Meer, da soll schon eine schönere Bude Ort für unseren Aufenthalt sein.

Wir packten dann schnell die Rucksäcke und ab ging es, das wundervoll am Meer gelegene "Hotel Mandala" wurde unsere Homebase für die nächsten Tage. Das wirklich schön gemachte Anwesen liegt in einem Urwald, direkt säumend am Meer.

Tausende verschieden exotische Blumen locken Kolibries, Leguane und ander "tolle" Tiere an- den Ort noch spannender zu machen.

Auf der Terrasse wurde dann mit Blick auf den Pazifik gefrühstückt und Pläne für die nächsten Tage gemacht.

Da in "Puerto Lopez" jedes Jahr unzählige Wale zum paaren vor der Küste herum schwimmen, haben wir natürlich gleich ein "Wale Watching" für den nächsten Tag gebucht. Dabei werden wir auch in den einzigen National Park von Ecuador vordringen, wo der Urwald und einsame Inseln auf der morgigen Tour auf uns warten.

Dort sind Brüllaffen beheimatet, Mantas schwimmen an der Küste herum aber auch Meter große Meeresvögel.

Nachdem die Pläne für die Tage hier "geschmiedet" waren, wurde entspannt, was aber schwer war - da unzählige Schlepper uns als wandelnde Geldautomaten sahen und uns "Gott und die Welt" verkaufen wollten.

Noch humpelnd und zerbeult vom Vulkan zogen wir uns aber in den schützenden Garten des "Mandala" zurück, wo wir endlich die fehlenden Berichte der letzten Tage auf der Homepage nacharbeiten konnten.

Nun wurde noch "geskypt", es ist immer wieder eine tolle Sache für Umsonst mit der Familie zu Hause zu sprechen und dabei entspannt im Paradies zu sitzen.

Nach einem feinen Dinner wurde dann "geschlafen", immerhin warten ja Morgen schon wieder um 9.00 Uhr Wale auf uns..

m+s

Venue

Venue:
Ecuador