Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
La Paz
When:
05.11.2010 - 05.11.2010
Where:
Bolivien / Bolivia -
Category:
Worldtour Diary

Description

 Hola Amigos,

Heute stand die zweite Hälfte von "La Paz" auf der Tagesordnung.

Der "bessere" Stadtteil "Zona Sur", sowie die Mondlandschaft rund um das "Valle de la Luna" standen zum Bewundern an!

Begonnen hat der Tag aber erstmal mit dem Hochladen der Bilder der letzten Tage, wie schlecht war doch unser Gewissen das wir die letzten zwei Tage kein Lebenszeichen "ins Netz" gestellt haben.

Danach trafen wir um 13.00 Uhr unsere beiden Reisefreunde, Nora und Roger, gemeinsam bestiegen wir dann den "Touribus", der uns ohne große Anstrengung durch "La Paz" bringen wird.

Nachdem wir ja immer fleißig durch die Welt tappen, haben wir uns einen Touristenbus wirklich mal verdient. Doch leider begann der Trip erstmal mit "Hektik". Unser Taxifahrer, der doppelt soviel für die Fahrt zum Busstop forderte, als eigentlich gezahlt wird - setzte uns, wohl um Zeit zu sparen, am falschen Platz ab.

Was für ein fieser Typ.

Fast hätten wir unsern Bus verpasst, nur mit einem weiteren Taxi und einer halsbrecherichen Fahrt durch "La Paz" kamen wir pünktlich am Abfahrtspunkt an.

Nun hieß es, "Sit Back an relax". Wobei das "Sit Back" hier definitiv wörtlich zu nehmen ist. Die vielen Stromkabel, die Quer in der Stadt über die Strassen gespannt sind, schnallten bei der Fahrt im offenen Doppledeckerbus über unsere Köpfe hinweg. Teilweise waren es nur 10 Zentimeter, die zwischen unseren Köpfen und den Starkstromkabeln lagen.

Nachdem wir mit dem Bus durch die "Zona Sur" gefahren sind, ging es weiter ins "Valle de la Luna", eine Landschaft, die an die Oberfläche des Mondes erinnert.

Durch Überschwemmungen und Trockenphasen ist hier eine Landschaft entstanden, die wirklich an den Mod erinnert.

Folgt ihr dem Link, könnt ihr tolle Bilder der "Zona Sur," sowie dem "Valle de la Luna" sehen.

 http://www.w-365.de/bilder-pics.html?func=viewcategory&catid=493

Morgen werden wir schon um 6.15 Uhr in das Amazonas Gebiet fliegen, wo wir die nächsten Tage durch die  Pampas trekken werden.

Wir melden uns also erst wieder am Montag auf der Homepage wieder, mit Bildern und Berichten des Jungels von Bolivien.

m+s

 

 

Venue

Venue:
Bolivien / Bolivia