Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Rio de Janiero
When:
16.12.2010 - 16.12.2010
Where:
Brasilien / Brasil -
Category:
Worldtour Diary

Description

 Biemvindo,

Heute haben wir die letzten Stationen von Rio abgegrast, die noch auf unserer "To Do" Liste standen.

Da den ganzen Tag die Sonne geschienen hat, konnten wir das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Denn es standen noch die zwei "Hauptstrände" der Traumstadt am Zuckerhut an.

Zuerst führte uns unser Weg zur "Copacabana", wo wir ja schon am ersten Tag unseres Rio Aufenthalts im wilden Meer geplanscht haben. Trotz aller Warnungen, dort nur in Badehose aufzutauchen, wegen der Diebe, vertrauten wir unserem "Kamera Versteck System" und konnten so ein paar Aufnahmen unseres Badetages machen.

Nachdem wir am Strand gebadet haben, sind wir die komplette "Copa" entlang gelaufen, bis wir am "Copacabana Fort" waren. Die alte Militär Festung liegt malerisch in der Brandung von Rio, von dort konnten wir den kompletten Strand bestaunen.

Nachdem wir uns auch das Museum angeschaut haben, genossen wir noch bei einem kleinen Umtrunk die "Copa" Aussicht.

Bilder zu unserem Tag am berühmten Strand findet ihr unter dem Link:

http://www.w-365.de/bilder-pics.html?func=viewcategory&catid=577

Da der "Ipanema" Strand direkt an die "Copacabana" angrenzt, mussten wir nur um die Ecke biegen und schon waren wir am nächsten Traumstrand angelangt.

Der gute Burak sprang dort direkt in die Fluten, Simone und Mark haben es vorgezogen, erstmal fein zu Mittag zu essen.

Nun folgte ein ausgiebiger Spaziergang, bis wir am "Strandbad 9" waren, wo sich die Schönen und Reichen von Rio tummeln sollen. Zwar haben wir die Kontoauszüge nicht gecheckt, doch haben wir zumindest keine richtig Schönen sehen können. Die gibt es wohl hauptsächlich in der Fernsehwerbung und in Rio Reiseberichten im TV.

Trotzdem haben wir den Nachmittag dort verbracht, die Mega Wellen haben das Defizit - den Jet Set von Rio zu begaffen - vollkommen ausgeglichen.

Auch hier haben wir tolle Bilder geschossen, die es unter dem folgenden Link zu bestaunen gibt:

http://www.w-365.de/bilder-pics.html?func=viewcategory&catid=578

Den Abend werden wir nun gemütlich mit einem Abendessen ausklingen lassen, bevor es Morgen um 9.00 Uhr mit dem Bus nach "Sao Paolo" geht, wo wir den lieben Burak pünktlich in die Lufthansa Maschine setzten werden.

m+s+b

Venue

Venue:
Brasilien / Brasil