Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Tofo
When:
16.01.2011 - 16.01.2011
Where:
Mozambique -
Category:
Worldtour Diary

Description

 Jambo,

und weiter geht es!!!

Nach einem tollen Tag in "Maputo" - der sehr aufregend war, mussten wir Heute schon um 4.00 Uhr aus dem Bett, unser Minibus nach "Tofo" startetet schon um 5.00 Uhr. Doch war diese Zeitangabe mal wieder "African Time", so dass wir letztendlich erst um 6.30 Uhr vom Hof fuhren.

Doch was soll es, nun ist nun mal das Leben eines Reisenden!!!

Wir hatten eine achtstündige Fahrt vor uns, die uns sprichwörtlich an den Rand des Wahnsinns treiben sollte. Unser Fahrer fuhr nämlich wie der Henker persönlich, eine Hand dabei am Handy, die Andere irgendwo anders als am Lenkrad. Dabei schaute er in alle Richtungen, nur nicht auf die Strasse.

Gestoppt wurde die ganzen acht Sunden natürlich auch nicht, wer muss den schon auf die Toilette. Nachdem wir hunderte Tode gestorben sind, rollten wir dann am Ende doch lebendig in "Tofo" vor. Und so schlecht die Fahrt war, so toll war unser Ziel. Wir waren im Paradies gelandet.

Ein endloser Palmen bewachsender Sandstrand, praller Sonnenschein und ein "Beachfeeling", das man schlichtweg riechen konnte.

Schnell hatten wir unsere Bambus Hütte, mit Blick auf den türkisen indischen Ozean bezogen, sprangen wir auch schon ins Meer, das eine angenehme Temperatur hatte, die Hitze zu ertragen.

Nach einem langen Spaziergang ließen wir dann den Tag in einer Beach Bar ausklingen, in der wir genau "Jetzt" einen Traumhaften Sonnenuntergang genießen...r

Bilder von Tofo folgen die nächsten Tage, wir machen jetzt erst mal Urlaub...;-)

m+s

 

 

 

Venue

Venue:
Mozambique