Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Imhabane
When:
19.01.2011 - 19.01.2011
Where:
Mozambique -
Category:
Worldtour Diary

Description

 Jambo,

Heute haben wir mal wieder richtig "Action" gemacht!!!

Schon um 6.00 Uhr klingelte der Wecker, den aber dann keiner von uns unter dem Moskitonetz gehört hat. Trotzdem waren wir pünktlich um 7.00 Uhr auf dem Reiterhof, wo schon 2 gesattelte Pferde auf uns gewartet haben.

Für 2 Stunden sind wir dann wie wild den unendlichen Sandstrand entlang geritten, quer durch die Dünen und sogar ein bisschen durchs Meer. Es war toll an Dörfern vorbei zu reiten, in denen die Leute noch fast wie zur Steinzeit wohnen. 

Ziemlich erschöpft kamen wir dann von unserem Ausritt zurück, wir waren beide "durch und durch" durchgeschwitzt!!!

Es ist nämlich ziemlich anstrengend, mit so wilden Pferden über Sand zu gallopieren.

Im Anschluss sprangen wir kurz ins Meer, um uns von unserer Vormittagsbeschäftigung "abzukühlen".

Danach ging es mit dem Sammeltaxi in die Provinzhauptstadt "Imhabane", wo wir einiges für unsere morgige Welterreise organisieren mussten. Auch mussten die Geldreserven wieder aufgefüllt werden, es ist nämlich in Afrika gar nicht so einfach, überall Geld zu bekommen.

Die meisten Automaten funktionieren nicht und nur in Großstädten findet man Automaten, die unsere Karten akzeptieren.

Später sind wir dann noch lange über den Markt geschlendert von Second Hand Schuhen bis zu Handykarten wurden wir mit Angeboten von unzählbar vielen Marktschreiern attakiert.

Am Nachmittag sind wir dann wieder "nach Hause", um den letzten Tag in "Tofo" so richtig schön am Meer ausklingen zu lassen.

Bilder zum Reiten veröffentlichen wir erst Morgen, aber die Bilder zu "Imhabane" könnt ihr unter dem unten stehenden Link anschauen:

http://www.w-365.de/bilder-pics.html?func=viewcategory&catid=631

Ab Morgen um 7.00 Uhr geht es dann weiter, eine sehr anstrengende Reise nach "Villakulo" steht uns bevor.

m+s

 

Venue

Venue:
Mozambique