Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Vilanculos
When:
21.01.2011 - 21.01.2011
Where:
Mozambique -
Category:
Worldtour Diary

Description

Bon Dia,

Meer!!!

Wie toll es Heute Morgen doch war, vom Bett auf die Terasse und dann direkt das Meer vor der Nase. Trotz der "zerstochenen Nacht", waren wir am Morgen guter Dinge und zogen sofort los, unsere "To Do Liste" abzuarbeiten.

Da es ab jetzt immer komplizierter wurd, von Stadt zu Stadt zu reisen, muessen wir allzeit gut vorbereitet sein, um nicht irgendwo im "Nichts" stecken zu bleiben. Fuer Heute musste die Fahrt an die Grenze zu Malawi organisiert werden, die wir ab Morgen Frueh um 4.00 Uhr antreten wollen. Hierfuer mussen wir in 3 verschiedene Staedte, von denen es jeweils in die Naechste weitergeht.

Doch waren wir erfolgreich, wir konnten 2 Plaetze im wahrscheinlich wieder voellig ueberfuellten Bus ergattern.

Danach mussten Geld besorgt werden, was in Afrika immer ein Problem ist. Unsere Bankkarten laufen nicht an den meisten Automaten, immer nur bestimmte Automaten muessen gefunden werden.

Und dann alles bei 40 Grad im Schatten, mal braucht wirklich Kraft und vor allem Geduld, wenn man in Afrika mit zwei 35 Kilo Rucksaecken unterwegs ist.

Doch klappte alles, wir konnten sogar ein paar Dollar kaufen, so sind nun endlich unsere Visa nach "Tansania" und "Kenia" gesichert.

Als alles erledigt war, zogen wir zum wahrscheinlich einzigen funtionierenden  Computer, mit Internet Verbindug,  im Umkreis von 100 Kilometer weiter, um die Bilder und Berichte auf der Homepage nach zu arbeiten.

Es wurden einige Bilder in "Tofo" nachgeladen:

http://www.w-365.de/bilder-pics.html?func=viewcategory&catid=630

sowie tolle Aufnahmen zu "Inhambane".

http://www.w-365.de/bilder-pics.html?func=viewcategory&catid=631

Auch haben wir ein paar Bilder unseres spektakulaern "Beach Ausrittes" auf die Seite gespielt, die ihr unter dem unten stehenden Link anschauen koennt:

http://www.w-365.de/bilder-pics.html?func=viewcategory&catid=632

Da wir nun gerade mit der "Arbeit" fertig sind, folgt nun das Vergnuegen, da jetzt erst Mittag ist (es leben die Fruehaufsteher), werden wir uns unter eine Palme in den Schatten legen und immer wieder fuer eine Erfrischung ins Meer springen.

Morgen geht es dann weiter, die Bilder von "Vilanculos" werden wir dann an unserer nachsten Station auf die Seite spielen.

m+s

 

 

Venue

Venue:
Mozambique