Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Balryre
When:
24.01.2011 - 24.01.2011
Where:
Malawi -
Category:
Worldtour Diary

Description

 Jambo,

Frei!!!

Heute haben wir uns einen freien Tag gegönnt, nach so vielen Kilometern, die wir in den letzten Tagen "herunter geschrubbt" haben, war ein Tag "ohne Plan" mal ganz wichtig.

Trotzdem waren wir auch nicht ganz untätig, denn unsere Weiterreise für Morgen musste ja geplant und organisiert werden. Dazu wollten wir natürlich auch die Stadt "Blantyre" nicht verpassen, also "halbe Kraft" voraus.

Begonnen haben wir den Tag aber erstmal mit einem langem Frühstück am Pool, die ersten Eier seit 30 Tagen ließen wir uns ausgiebig schmecken. Leider konnten wir uns, wegen des Sparkurses keine Eier leisten, Heute wollten wir aber mal "über die Stränge" schlagen.

Nach dem Frühstück zogen wir dann langsam los, auf dem örtlichen Busbahnhof versorgten wir uns mit Informationen zu unserer morgigen Fahrt in Richtung Norden. Danach ließen wir uns lange durch die chaotischen Gassen der Stadt treiben, immer wieder kamen uns die verrücktesten Dinge vor die Linse.

Auf dem örtlichen Markt, stießen wir wieder mal, wie überall in Afrika, auf Berge von Klamotten aus deutschen Altkleidersäcken. Leider werden diese hier aber nicht verschenkt, sondern für teures Geld (gemessen am Einheimischen Geldbeutel) verkauft.T- Shirts von Sportvereinen, Bundeswehr Turnschuhe und noch viel mehr, bringen einen etwas zum schmunzeln.

Gegen Mittag haben wir uns dann auf unser Hinterteil zurück gezogen, es mussten einiges im Büro nachgearbeitet werden.

Abends wurden dann die Tagesbilder auf die Homepage geladen - und nun - wo alle Arbeit getan ist, werden wir genüsslich ein paar Lindenstrasse Folgen anschauen, seit Brasilien konnten wir nämlich keine Folge mehr sehen.

Bilder zum Tag in "Blantyre" findet ihr unter dem unten stehenden Link:

 http://www.w-365.de/bilder-pics.html?func=viewcategory&catid=637

m+s

 

Venue

Venue:
Malawi